Vorträge 2021

Zum Thema „Der Mensch im Zentrum Lernende Systeme“ bot die KIT Science Week 2021 eine Vielfalt von Vortragsformaten zu den verschiedensten Bereichen und Fragestellungen der Künstlichen Intelligenz.

Neben der offiziellen Eröffnung mit der international renommierten Expertin für Mensch-Computer-Interaktion, Professorin Susanne Boll, und einer Podiumsdiskussion zum Thema "KI, übernehmen Sie! Wie viel Kontrolle braucht Künstliche Intelligenz?" gab es auch viele weitere tolle Vorträge: ob Brain Bites in der Mittagspause, TEDxKIT, den ZAK-Talks und einem Vortragsabend des Wissenschaftsbüros der Stadt Karlsruhe.